TIPPS & TRICKS

Ein paar Tipps & Tricks die Ihnen helfen.

Webseiten Sicherheit

Wenn man Webseiten mit einem CMS betreibt ist es enorm wichtig dass man diese immer regelmässig aktualisiert. Meistens findet der Hacker Zugang über sogenannte Plug-Ins die Sicherheitslücken enthalten die schwerwiegend SQL-Injektion ermöglichen. Eine Garantie den Hackerangriffen zu entkommen gibt es aber leider nicht. Man kann aber zumindest Vorkehrungen treffen um Hackerangriffe erheblich zu verringern.

Was tun gegen Hackerangriffe?

Kümmern Sie sich regelmäßig um Updates für Ihr CMS sowie um sichere Passwörter.

Auch die Sicherheit ihres PC ist wichtig für die Sicherheit ihrer Webseite. Wenn ihr Computer nicht genügend geschützt ist und der Hacker sich bei den Passwörtern auf ihrem PC bedienen kann, nützt jegliche Webseiten Sicherheit nichts. Schützen Sie deshalb ihren PC ausreichend. Es gibt genügend für wenig Geld erhältlich Programme die Sie davor schützen. Ich empfehle Ihnen BitDefender oder Bullguard. Für mich die zwei besten Programme auf dem Markt mit vielen extra Optionen und Features.

Ich wurde gehackt was nun?

Schalten Sie Ihre Webseite Offline. Erstellen Sie eine HTML Datei mit dem Namen index.html und laden Sie diese auf Ihren Webserver in das Hauptverzeichnis. Diese sollte die Information enthalten das die Seite wegen Wartungsarbeiten momentan offline ist. Schreiben Sie nicht dass Sie gerade gehackt wurden. Es bringt ihnen kein Vertrauen gegenüber ihren Besuchern und zaubert dem Hacker nur ein lächeln ins Gesicht.

Als nächstes ändern Sie alle Ihre Passwörter damit der Hacker keinen Zugriff mehr auf Ihre Daten hat. Benutzen Sie sichere Passwörter. Verwenden Sie Groß / Kleinbuchstaben / Ziffern sowie Symbole (alle Zeichen außer Buchstaben und numerischen Zeichen) und Leerzeichen. Testen Sie das neue Passwort auf Sicherheit zum Beispiel hier. Durchsuchen Sie alle Ihre Dateien und finden Sie die Sicherheitslücke im System durch die der Hacker sich Zugang verschaffen konnte und beseitigen Sie diese bevor Sie ein aktuelles Back-Up aufspielen. Sollte kein aktuelles Back-Up vorhanden sein, prüfen Sie den Quellcode aller Dateien und entfernen Sie die schadhaften Codezeilen bevor Sie die Webseite wieder Online schalten.

Welches FTP Tool soll Ich nutzen?.

Ich empfehle Ihnen Filezilla als FTP Programm. Filezilla ist ein modernes und leistungsstarkes FTP-Programm für Windows, MAC und Linux Betriebssysteme. Filezilla wurde in Hinblick auf einfache Bedienung und kostenlose Verfügbarkeit bei gleichzeitiger Unterstützung möglichst vieler nützlicher Features entwickelt.